Mit Leistung überzeugen

Leverkusen
„Derzeit verspüren wir einen vielversprechenden Aufwärtstrend insbesondere bei den Anfragen nach Feinchemikalien. Außerdem erwarten wir eine steigende Nachfrage aus der agrochemischen Industrie. Darauf sind wir gut vorbereitet, nicht zuletzt aufgrund der kürzlich erfolgten Kapazitätserweiterung im Zentralen Technikum Organisch“, sagt Dr. Torsten Derr, Geschäftsführer der Saltigo GmbH. „Angesichts des nach wie vor schwierigen wirtschaftlichen Umfelds gerade im Agrobereich ist es erfreulich, dass wir mit einem gut ausgeprägten Projektgeschäft ins Jahr 2019 starten konnten", ergänzt er.

Die hundertprozentige Tochtergesellschaft des Spezialchemie-Konzerns LANXESS sieht der Chemspec Europe daher mit Optimismus entgegen. Die 34. internationale Fachmesse für Fein- und Spezialchemie findet vom 26. bis 27. Juni 2019 im schweizerischen Basel statt.

Leistungsfähiges Netzwerk aus Infrastruktur, Produktion und Umweltmanagement

Das auf die Exklusivsynthese chemischer Wirkstoffe und Zwischenprodukte spezialisierte Unternehmen verfügt über eine hoch moderne Anlagenbasis an seinen integrierten Standorten Leverkusen und Dormagen. Ein breites Technologie-Portfolio, hohe Expertise in der Prozessentwicklung sowie langjährige Branchenerfahrung in der Agrochemie, dem Pharmabereich und dem Feinchemiesektor sind wichtige Erfolgsfaktoren.

„Gerade das integrierte Produktionsnetzwerk sowie dessen nahtlose Einbindung in die leistungsfähige und zuverlässige Versorgungs- und Entsorgungs-Infrastruktur eines der größten europäischen Chemieparks sind bedeutende Standortvorteile für uns. Unseren Kunden kommen diese in Form hoher Flexibilität, Liefersicherheit und Termintreue zugute“, erläutert Andreas Klein, Leiter Marketing & Sales von Saltigo.

Verantwortung schafft Vertrauen

Ein Höchstmaß an Anlagen- und Arbeitssicherheit, hohe Umweltstandards sowie nachhaltiger Ressourceneinsatz sind wichtige Voraussetzungen für eine nicht nur von den Behörden, sondern auch von der Öffentlichkeit anerkannte Chemieproduktion im Herzen Europas. „Wir sind uns der damit verbundenen Verantwortung bewusst und nehmen sie sehr ernst. Dies ist ein in meinen Augen wesentliches Entscheidungskriterium für unsere Kunden und diejenigen, die es werden wollen“ erklärt Derr.

Unsere Anstrengungen dienen also unmittelbar den Kunden, und das nicht nur im Sinne einer zuverlässigen Projektabwicklung. Sie ersparen den Kunden Imageschäden, wie sie infolge von Betriebsstörungen oder Unfällen in zuliefernden Produktionsbetrieben entstehen könnten.

Attraktiv für viele Branchen

Das umfassende Dienstleistungsangebot von Saltigo schließt Prozessentwicklung und -optimierung, aber auch Unterstützung bei der Registrierung und Dokumentationserstellung ein. Dies macht Saltigo als Exklusivsynthese-Partner für Unternehmen unterschiedlicher Größe und aus unterschiedlichsten Branchen attraktiv. „Professionelles Projektmanagement, vertrauensvolle Zusammenarbeit und transparente Kommunikation über alle Projektphasen hinweg sind für uns langjährige Praxis und ebenso selbstverständlich wie konsequenter Schutz des geistigen Eigentums unserer Kunden“, fasst Klein zusammen.

So produziert Saltigo nicht nur für die agrochemische und pharmazeutische Industrie, sondern arbeitet beispielsweise auch an Produkten und Spezialchemikalien für Unternehmen aus der Kunststoffindustrie, dem Personal Care-Bereich oder der Energiebranche.

Ergänzend zur Exklusivsynthese produziert und vermarktet Saltigo außerdem den bewährten Insektenrepellent-Wirkstoff Saltidin (Icaridin) zum Schutz vor stechenden Insekten wie Mücken und Zecken sowie ein breites Spektrum an Feinchemie-Vorprodukten. Letztere sind mittlerweile auch über elektronische Marktplätze für Kunden in aller Welt verfügbar. Saltigo ist derzeit unter anderem auf der Plattform CheMondis gelistet. Bei Produkten wie 1,2,4-Triazol, Chlorformiaten und Toluidin-Derivaten gehört das Unternehmen zu den weltweit führenden Produzenten und Anbietern.

Weitere Informationen zu den Dienstleistungen des Unternehmens bietet der Internetauftritt www.saltigo.com.

Die Saltigo GmbH ist einer der führenden Anbieter auf dem Gebiet der Kundensynthese. Das Unternehmen des Spezialchemie-Konzerns LANXESS gehört zu dem Segment Advanced Intermediates, das im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 2,207 Milliarden Euro erzielte. Saltigo, mit Unternehmenszentrale in Leverkusen und Produktionsstätten in Leverkusen und Dormagen, beschäftigt weltweit rund 1.200 Mitarbeiter. 

LINKS

MEHR ÜBER DIESES THEMA

PRESSEINFORMATIONEN
leaf_009164_Titel_A3.jpg

Virtuelle LANXESS-Hauptversammlung findet am 27. August 2020 statt

1. Juli 2020
PRESSEINFORMATIONEN
Nina Hasenkamp (from right to left), head of the LANXESS education initiative, presents a package containing the disinfectant Rely+On Virkon on behalf of all schools in Dormagen to Monika Scholz, headmistress of the Erich-Kästner-Schule, and Erik Lierenfeld, mayor of Dormagen.

LANXESS versorgt alle Schulen in Brunsbüttel mit seinem Desinfektionsmittel Rely+On Virkon

29. Juni 2020
PRESSEINFORMATIONEN
Nina Hasenkamp, head of the LANXESS education initiative, presents a package containing the disinfectant Rely+On Virkon to the headmistress of the Geschwister-Scholl-Realschule in Cologne Ehrenfeld and the head of the city's school department, Robert Voigstberger.

LANXESS versorgt alle Schulen in Bitterfeld-Wolfen mit seinem Desinfektionsmittel Rely+On Virkon

29. Juni 2020
PRESSEINFORMATIONEN
The Lewabrane line of reverse osmosis membrane elements that LANXESS offers for water treatment boast a long service life, a good permeate yield, effective salt rejection and low energy requirements.

Die Kombination macht‘s

29. Juni 2020
PRESSEINFORMATIONEN

Neue Polyamid-Produktreihe Durethan ECO mit Glasfasern aus Glasabfall

26. Juni 2020
X
Verwendung von Cookies
Wir möchten Cookies verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website besser zu verstehen. Dies ermöglicht uns, Ihre zukünftige Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und wie Sie Ihre Zustimmung jederzeit verwalten oder widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Einstellungen