HiAnt® - unsere Expertise im Dienste Ihrer Wünsche

HiAnt® - EIN UMFASSENDES ANGEBOT AN DIENSTLEISTUNGEN FÜR UNSERE KUNDEN IN ALLEN PHASEN


Maßgeschneiderte Lösungen sind das Ergebnis von enger Abstimmung und Fachwissen: HiAnt® ist der Name unserer Ingenieurdienstleistung - er steht für die Verbindung von Materialeigenschaften und technologischer Kompetenz mit interaktiver und kommunikativer Teamarbeit. So können wir unsere Kunden in allen Phasen der Bauteilentwicklung unterstützen. In direkter Zusammenarbeit und ganz nach Ihren individuellen Anforderungen. Dieser Service reicht von der Konzeptphase und Materialoptimierung über die Berechnung des Bauteilverhaltens mittels Simulation bis hin zum Prototyping und der Bauteilprüfung - und schließlich zum erfolgreichen Start der Serienproduktion.

LANXESS HiANT customer service circle


“Unsere Kunden profitieren unmittelbar von der profunden Prozess- und Anwendungskompetenz, mit der wir sie unterstützen.”

Dr. Klaus Küsters
Head of Global Business Development Blow Molding
 

 

Modernste Verarbeitungstechnologie

Die Betreuung und Unterstützung bis zum Produktionsstart Ihres Produktes ist uns wichtig: In der HPM-Pilotanlage in Dormagen betreiben wir unsere hochmoderne Extrusionsblasformanlage. Damit stellen wir sicher, dass die HPM-Blasform-Produkttypen über hervorragende Verarbeitungseigenschaften verfügen. Hier testen und optimieren wir unsere Materiallösungen. Auch kundeneigene Werkzeuge können hier installiert und getestet werden.

Die Anlage ermöglicht es uns außerdem, unsere Kunden bei der Fehlersuche oder beim Serienanlauf eines Produktes gezielt zu unterstützen. Die Extrusionsblasanlage von LANXESS verfügt über zwei Werkzeuge für die seriennahe Produktion von Bauteilen in HPM-Fokusanwendungen: Eines für Luftkanäle in Verbrennungsmotoren. Das andere wird hauptsächlich zum Blasformen von Auskleidungen für Hochdrucktanks in wasserstoff- oder erdgasbetriebenen Fahrzeugen eingesetzt. Ein zusätzlicher Vorteil für unsere Kunden. 

LANXESS blow molding machine in Dormagen

Know-how in der Verarbeitung

Bei komplexen Fertigungsprozessen kommt es auf viele Details an: Wir unterstützen die Produktion Ihrer Bauteile mit umfassendem Know-how im Bereich des Blasformens. Die speziellen Durethan®-Blasformwerkstoffe verfügen alle über ein breites Verarbeitungsfenster - eine wesentliche Voraussetzung für stabile Prozesse und hohe Produktqualität.

Gerne unterstützen wir Sie vor Ort bei der Verarbeitung unserer Produkte. Sprechen Sie mit unseren Prozessexperten.


Inspection of an air duct at the blow molding machine

Praxisorientierte Simulation

Hohe Werkstoffkompetenz und langjährige Erfahrung sorgen für mehr Effizienz und einen klaren Entwicklungsvorsprung: Wir unterstützen unsere Kunden bei der Auslegung von Bauteilen und den dazugehörigen Fertigungsprozessen mit strukturmechanischer Simulation sowie der Simulation des Blasformprozesses ihrer spezifischen Bauteile. Das optimiert die Prozesse und Produktionsergebnisse.

Als Mitglied eines internationalen Konsortiums treiben wir die Softwareentwicklung für die Simulation des Saugblasprozesses aktiv voran.

Simulation des Blasformprozesses eines Liners

Blow Molding Solutions

Klaus Küsters

Nachricht senden
Abbrechen
X
Verwendung von Cookies
Wir möchten Cookies verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website besser zu verstehen. Dies ermöglicht uns, Ihre zukünftige Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und wie Sie Ihre Zustimmung jederzeit verwalten oder widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Einstellungen