Ausgezeichnet mit dem "National Green Plant"-Zertifikat

Erneut haben wir Maßstäbe in der Pigmentindustrie gesetzt. LANXESS ist der einzige globale Hersteller von synthetischen Eisenoxidpigmenten, der für seine Produktionsanlage in Ningbo vom Ministerium für Industrie und Informationstechnologie der Volksrepublik China das prestigeträchtige „National Green Plant"-Zertifikat erhalten hat. Dieses Qualitätssiegel wird an erstklassige Unternehmen vergeben, die durch die Einführung modernster Technologie und umweltschonende Verfahren in ihren Produktionsanlagen ein klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit in ihrer Branche demonstrieren.

Das „National Green Plant“-Zertifikat ist ein wichtiger Baustein von Chinas Green Manufacturing Programm, das darauf abzielt, die industrielle Entwicklung unter Beibehaltung hoher Umweltstandards zu beschleunigen. In seinem 13. Fünfjahresplan fördert China erneuerbare Energien und eine verbesserte Nutzung von Ressourcen, um die Umweltverschmutzung zu reduzieren. Um diese Ziele zu erreichen, startete die Regierung das Programm im April 2017. „Plants“ dienen in ihren Branchen als Vorbild und setzen Maßstäbe für nachhaltige Produktionsstandards in China.
Unser Werk befindet sich in der Ningbo Petrochemical Economic & Technological Development Zone, einem der wichtigsten Chemie-Industrieparks Chinas. Hier wird das neu entwickelte Ningbo-Verfahren®  zur Hesrtellung synthetischer gelbstichiger Eisenoxidrotpigmente eigesetzt, die unter dem Markennamen Bayferrox® vertrieben werden.
 

Suchen Sie nach weiteren Informationen bezüglich der Nachhaltigkeitsstandards in unserer Pigmentproduktion? 

X
Verwendung von Cookies
Wir möchten Cookies verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website besser zu verstehen. Dies ermöglicht uns, Ihre zukünftige Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und wie Sie Ihre Zustimmung jederzeit verwalten oder widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Einstellungen