Wendig und leicht durchs Blech

  • Akku-Schere und -Nibbler von Metabo mit Gehäuseteilen aus Polyamid 6 von LANXESS
  • Hochwertiges, stabiles Material
  • Geringe Wanddicken mit hochgefülltem Compound
  • Gute Oberflächenqualität
Köln

Handwerker wissen leichte, leistungsstarke und präzise zu handhabende Elektrowerkzeuge sehr zu schätzen. Maßgeschneiderte Hochleistungskunststoffe sind zur Herstellung solcher Werkzeuge das Material der Wahl. Das zeigt das Beispiel der Akku-Blechschere SCV 18 LTX BL 1.6 und des Akku-Nibblers NIV 18 LTX BL 1.6 von Metabo. Mit diesen Geräten hat der Nürtinger Hersteller von Profi-Elektrowerkzeugen sein Sortiment an Akku-betriebenen Schneidwerkzeugen erweitert. „Die Gehäuseschalen und die Ober- und Unterschalen der Akkus beider Werkzeuge bestehen aus unseren Polyamid 6-Werkstoffen der Marke Durethan. Mit diesen Spritzguss-Compounds lassen sich die komplexen, kompakten und hochfunktionalen Gehäuseteile so fertigen, dass sie wenig wiegen, dem rauen Arbeitsalltag standhalten und zugleich dem Auge etwas bieten“, erklärt Bernhard Stoll, bei LANXESS Experte für den Einsatz von Kunststoffen in Elektro- und Elektronikkomponenten.

Gewichtsersparnis für mehr Akkuzellen

So besteht beispielsweise die schwarze Oberschale der 18-Volt-Akkus aus Durethan BKV50H2.0EF, einem fließoptimierten Polyamid 6 mit 50 Gewichtsprozent Glasfasergehalt. „Für unser hochverstärktes Material sprach, dass dank der guten Fließfähigkeit sehr dünne Wanddicken umsetzbar sind und zugleich trotz des hohen Glasfasergehalts exzellente Oberflächenqualitäten resultieren. Außerdem bleiben die hochwertigen mechanischen Eigenschaften des Compounds – wie die Steifigkeit und Festigkeit – von Feuchte weitgehend unbeeinflusst“, so Stoll. Die hohe Steifigkeit des Materials erschließt zudem durch die geringen Wanddicken beträchtliche Gewichtseinsparungen. Darüber hinaus profitiert die Handlichkeit und Balance der Geräte von der Gewichtsersparnis.

Grün und leuchtend Rot

Die Unterschale der Akkus wird aus Durethan BKV30Q spritzgegossen. Für die Materialauswahl war neben den mechanischen Eigenschaften dieses Standard-Compounds vor allem entscheidend, dass es sich gut in Rot einfärben lässt, wirtschaftlich zu verarbeiten ist und eine hohe Oberflächenqualität ergibt. Dagegen bestehen die schlanken und griffigen Halbschalen der Gerätegehäuse aus dem schlagzäh modifizierten Durethan BKV130CS. Auch dieses Copolyamid 6 ergibt trotz der 30-prozentigen Glasfaserverstärkung makellose Oberflächen. Sie sind in der Metabo-Hausfarbe grün eingefärbt, was zusammen mit dem kräftigen Rot der Akku-Unterschale den farblichen Markenauftritt des Werkzeugherstellers unterstreicht. Wie die beiden anderen Werkstoffe zeichnet sich das Compound durch eine hohe Zähigkeit über einen breiten Temperaturbereich aus. Stoll: „Dadurch sind die Gehäuse unempfindlich gegen Stöße und Erschütterungen, was auch typische Falltests für solche Werkzeuge bestätigt haben.“

Sowohl Akku-Schere als auch Akku-Nibbler erleichtern tägliche Arbeiten – sei es auf dem Dach oder an der Fassade, im Sanitär- und Heizungsbereich, in der Lüftungs- und Klimatechnik oder im Behälterbau. Ein Bauspengler zum Beispiel kann mit diesen Geräten das Blech für Kamineinfassungen vor Ort anpassen. Dabei ist die Akku-Blechschere SCV 18 LTX BL 1.6 für das Schneiden von flachen Blechen und der Akku-Nibbler NIV 18 LTX BL 1.6 für die Bearbeitung von Well- und Trapezblech die richtige Wahl. Die Schnitte erfolgen ohne Funkenflug und Hitzeeinwirkung. Sie verformen weder das Material, noch wird der Lack oder die Beschichtung beschädigt.

Nähere Informationen zu den neuen Schneidegeräten stehen unter www.metabo.de bereit. Details zu Produkten, Entwicklungen, Technologien und Serviceleistungen aus der Durethan-Reihe sind unter www.durethan.de und www.hiant.de zu finden.

Information for editors:
LANXESS image material is available at http://photos.lanxess.com
Stories about our chemistry in everyday life can be found at http://webmagazine.lanxess.com

 

MEHR ÜBER DIESES THEMA

PRESSEINFORMATIONEN

LANXESS auf der Chinaplas 2021

12. April 2021
PRESSEINFORMATIONEN

LANXESS schließt Übernahme von Desinfektions- und Hygieneanbieter Theseo ab

1. April 2021
PRESSEINFORMATIONEN

Manche mögen’s heiß

31. März 2021
PRESSEINFORMATIONEN

LANXESS steigt in die Batteriechemie ein: Elektrolyt-Herstellung für Lithium-Ionen-Batterien in Leverkusen

30. März 2021
PRESSEINFORMATIONEN

Kostenvorteile bei exzellenter Performance

23. März 2021
X
Verwendung von Cookies
Wir möchten Cookies verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website besser zu verstehen. Dies ermöglicht uns, Ihre zukünftige Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und wie Sie Ihre Zustimmung jederzeit verwalten oder widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Einstellungen