Specialty Additives

Zusatzstoffe und Service-Leistungen

Unser Segment Specialty Additives setzt sich aus den Business Units Rhein Chemie, Polymer Additives und Lubricant Additive Business zusammen. Dort bündelt LANXESS alle Bereiche, die Zusatzstoffe herstellen. Mit den beiden Geschäftsfeldern entwickeln, produzieren und vertreiben wir Additive und Service-Leistungen für Verarbeiter von Polymeren und chemischen Spezialprodukten.

Die zugeordnete Business Unit Rhein Chemie fertigt maßgeschneiderte Wirkstoffpräparate, chemische Spezialprodukte und Serviceprodukte für die Kautschuk- und Farbenindustrie.

Das Portfolio der Business Unit Polymer Additives umfasst synthetische Grundöle, Schmierstoff-Additive, Additiv-Pakete und formulierte Schmierstoffe. Diese kommen zum Einsatz in der Automobilindustrie, im Maschinenbau, in der Metallverarbeitung, im Schiffsbau und in der Luftfahrtindustrie. Im Fokus der Business Unit Polymer Additives liegt auf Flammschutzadditiven, Weichmachern, Hydrolysestabilisatoren und verschiedenen Phosphor- und Brom-Derivate. Insbesondere brombasierte Flammschutzadditive werden wegen ihrer hohen Wirksamkeit in der Elektronikindustrie sowie zur Gebäudedämmung in der Bauindustrie eingesetzt. Erfahren Sie mehr auf flameretardants.lanxess.com/de/.

Folgende Business Units sind dem Segment Specialty Additives zugeordnet:

X
Verwendung von Cookies
Wir möchten Cookies verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website besser zu verstehen. Dies ermöglicht uns, Ihre zukünftige Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und wie Sie Ihre Zustimmung jederzeit verwalten oder widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Einstellungen