LANXESS: Preiserhöhung für Durethan-Basispolymere und Caprolactam

Köln
Der Spezialchemie-Konzern LANXESS erhöht zum 1. Februar 2020 seine Preise für Durethan-Basispolymere (PA 6) und Caprolactam. Die Preisanpassung gilt für Europa. Sie erfolgt auf Grund der deutlich steigenden Rohstoffkosten und beträgt jeweils 120 Euro pro Tonne.

MEHR ÜBER DIESES THEMA

PRESSEINFORMATIONEN

LANXESS übernimmt Biozid-Spezialisten INTACE

15. Januar 2021
PRESSEINFORMATIONEN
Katja Borghaus

Katja Borghaus wird neue Personalleiterin bei LANXESS

14. Januar 2021
PRESSEINFORMATIONEN

Hart gegen Keime in Hard Seltzer

12. Januar 2021
PRESSEINFORMATIONEN

LANXESS will Desinfektions- und Hygieneanbieter Theseo übernehmen

11. Januar 2021
PRESSEINFORMATIONEN

Tablet statt Klemmbrett

5. Januar 2021
X
Verwendung von Cookies
Wir möchten Cookies verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website besser zu verstehen. Dies ermöglicht uns, Ihre zukünftige Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und wie Sie Ihre Zustimmung jederzeit verwalten oder widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Einstellungen