Lederseminar bei LANXESS

  • Symposium für Fachleute der Bekleidungsindustrie
  • Tieferes Verständnis für das Material Leder
  • Nachhaltige Lederherstellung
Köln
Fast schon Tradition: Das Lederseminar, bei dem die vielschichtigen Aspekte des Werkstoffs Leder vorgestellt werden, führt LANXESS in diesem Jahr schon zum fünften Mal durch. Foto: LANXESS AG
Der Spezialchemie-Konzern LANXESS richtet für die Leder- und Bekleidungsindustrie ein Symposium aus. Bei der Veranstaltung, die am 20. und 21. Januar 2020 in der Kölner Konzernzentrale des Unternehmens stattfindet, werden die vielschichtigen Aspekte des Werkstoffs Leder vorgestellt. Mit dieser Informationsveranstaltung möchte LANXESS ein tieferes Verständnis für die Entstehung dieses wertigen Materials vermitteln – insbesondere im Hinblick auf den Chemikalieneinsatz.

Das Symposium, das in dieser Form bereits zum fünften Mal durchgeführt wird, richtet sich an Markenhersteller sowie Vertreter aus der Bekleidungsindustrie und weiteren Industriebereichen. Auf der Agenda stehen unter anderem Vorträge über die neuesten gesetzlichen Bestimmungen und Nachhaltigkeit in der Lederherstellung.

MEHR ÜBER DIESES THEMA

PRESSEINFORMATIONEN
BMW_IMG_Tank_3292.jpg

Zweischaliger, geschweißter Motorradtank

2. April 2020
PRESSEINFORMATIONEN
LX_03032.jpg

Performen mit PerforMem

25. März 2020
PRESSEINFORMATIONEN
Arena_008.tif

LANXESS verschiebt Hauptversammlung 2020 wegen Corona-Pandemie

23. März 2020
PRESSEINFORMATIONEN
2020-00xxx Water Kiosk Burani_ Bild_Website_3.JPG

Mit Membranelementen von LANXESS Wassermangel bekämpfen

18. März 2020
PRESSEINFORMATIONEN
LANXESS_van Baarle.jpg

Frederique van Baarle übernimmt die Leitung des LANXESS-Geschäftsbereichs High Performance Materials

11. März 2020
X
Verwendung von Cookies
Wir möchten Cookies verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website besser zu verstehen. Dies ermöglicht uns, Ihre zukünftige Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und wie Sie Ihre Zustimmung jederzeit verwalten oder widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Einstellungen