LANXESS-Labortag begeistert Krefelder Schüler für Chemie

  • 13 Schulen aus Krefeld, Leverkusen und Dormagen nehmen 2019 an 18 Experimentiertagen teil
  • LANXESS bietet praktischen Einblick in die Welt der Chemie
  • 2019 fördert der Spezialchemie-Konzern Labortage mit rund 50.000 Euro
Köln

Wie funktioniert eine Rotkohl-Orgel, wie messe ich den pH-Wert von Lebensmitteln wie Apfelsaft oder Backpulver? Im Rahmen der Bildungsinitiative des Spezialchemie-Konzerns LANXESS experimentierten am Dienstag, 4. Juni, 38 Schülerinnen und Schüler der Krefelder Realschule Horkesgath ausgestattet mit Kitteln und Schutzbrillen einen Tag lang im Schülerlabor am LANXESS Standort in Leverkusen. Die jungen Forscher der Jahrgangsstufen 10 erlebten an modernen Laborplätzen, fachlich angeleitet, das Thema Wasseraufbereitung und nachhaltige Chemie.

Aus rund 60 Versuchen hatten die Lehrer der Realschule diejenigen ausgewählt, die am besten zum Lehrplan und den Lernzielen passen. So stand dieser Labortag ganz im Zeichen des Themas Säuren und Laugen. Erarbeitet wurden die grundlegenden Eigenschaften von Säuren, die etwa in Reinigungsmitteln und Entkalkern enthalten sind und von Laugen, die beispielsweise in Waschpulvern oder Backofensprays eingesetzt werden. Das selbstständige Experimentieren im Labor begeisterte die Schülerinnen und Schüler, die eine unbekannte Säure mit einer bekannten Lauge neutralisierten und so den Säuregehalt der Lösung bestimmten.

„Im Rahmen unserer Bildungsinitiative vermitteln wir jungen Menschen die Begeisterung für Chemie durch praktische Erfahrung und eigenes Experimentieren“, sagt Nina Hasenkamp, Leiterin der LANXESS-Bildungsinitiative. Die Labortage für Schüler, die LANXESS 2019 mit 50.000 Euro fördert, sind stark gefragt. „In diesem Jahr haben wir weiterführenden Schulen in Leverkusen, Dormagen und Krefeld 18 Labortage angeboten, die schnell vergeben waren“, erläutert Hasenkamp.

Neben der praktischen Arbeit im Schülerlabor erfuhren die Heranwachsenden Wissenwertes rund um die unterschiedlichen Berufsbilder und vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Chempark. Beendet wurde der Labortag mit einer Fahrt durch den Produktionsstandort. Hier erhielten die Realschüler einen exklusiven Einblick in einen der größten Chemieparks Europas.

MEHR ÜBER DIESES THEMA

PRESSEINFORMATIONEN
leaf_009164_Titel_A3.jpg

Virtuelle LANXESS-Hauptversammlung findet am 27. August 2020 statt

1. Juli 2020
PRESSEINFORMATIONEN
Nina Hasenkamp (from right to left), head of the LANXESS education initiative, presents a package containing the disinfectant Rely+On Virkon on behalf of all schools in Dormagen to Monika Scholz, headmistress of the Erich-Kästner-Schule, and Erik Lierenfeld, mayor of Dormagen.

LANXESS versorgt alle Schulen in Brunsbüttel mit seinem Desinfektionsmittel Rely+On Virkon

29. Juni 2020
PRESSEINFORMATIONEN
Nina Hasenkamp, head of the LANXESS education initiative, presents a package containing the disinfectant Rely+On Virkon to the headmistress of the Geschwister-Scholl-Realschule in Cologne Ehrenfeld and the head of the city's school department, Robert Voigstberger.

LANXESS versorgt alle Schulen in Bitterfeld-Wolfen mit seinem Desinfektionsmittel Rely+On Virkon

29. Juni 2020
PRESSEINFORMATIONEN
The Lewabrane line of reverse osmosis membrane elements that LANXESS offers for water treatment boast a long service life, a good permeate yield, effective salt rejection and low energy requirements.

Die Kombination macht‘s

29. Juni 2020
PRESSEINFORMATIONEN

Neue Polyamid-Produktreihe Durethan ECO mit Glasfasern aus Glasabfall

26. Juni 2020
X
Verwendung von Cookies
Wir möchten Cookies verwenden, um Ihre Nutzung dieser Website besser zu verstehen. Dies ermöglicht uns, Ihre zukünftige Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und wie Sie Ihre Zustimmung jederzeit verwalten oder widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK Einstellungen